Die Lange Nacht der Kirchen
Germering  09. Juni 2018

Herzlich Willkommen zur ersten Germeringer "Langen Nacht der Kirchen" am 9. Juni 2018

Die beteiligten Kirchen verbinden mit der Veranstaltung die Hoffnung, in dieser Nacht gemeinsam mit vielen anderen Menschen in ökumenischer Verbundenheit unterwegs zu sein und dem Glauben anders oder auch ganz neu auf Spur zu kommen. Bis tief in die Nacht hinein erwartet Sie ein abwechslungs-reiches Programm.

Die "Lange Nacht der Kirchen" beginnt in den verschiedenen Kirchengemeinden jeweils um 19 Uhr.

Mit dem gemeinsamen Abschluss und dem abschließenden "come together" vor der Stadthalle um 23 Uhr klingt die Veranstaltung aus. Sie sind eingeladen Ihr Programm aus den Angeboten der verschiedenen Kirchengemeinden zusammen zu stellen.

Einige wichtige Informationen:

Die einzelnen Programmpunkte dauern in der Regel 40 Minuten. So bleibt Zeit, um rechtzeitig zu vollen Stunde in der nächsten Kirchengemeinde zu sein. Mitfahrgelegenheiten können an jeder Kirche angeboten bzw. genutzt werden. Dazu gibt es ausgewiesene Mitfahrpunkte.

Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Spenden für die enstandenen Kosten bzw. einem caritativen Zweck sind willkommen.

Eine Gewinn bringende "Lange der Nacht der Kirchen" wünscht Ihnen
das ökumenische Vorbereitungsteam